ÖBB 2-tlg.Set Kesselwagen OMV

Hersteller: Fleischmann
Artikelnummer: 825812
Massstab: Spur N 1:160
.

ab Lager / Laden lieferbar
wird am Montag versendet
1 Stück am Lager
AKTION
CHF 68.-

FLEISCHMANN 825812

Modell: 2-tlg. Set: Kesselwagen ÖMV der ÖBB in Epoche 4-5

Highlights des Modells: Fein detaillierte Nachbildung der Armaturen und Bremsanlage

Stromsystem: DC


LÜP in mm: 19

Mit Kurzkupplungskulisse ausgerüstet: Ja


Maßstab: 1:160
Spurweite N
EAN-Nummer: 4005575253765
Altersfreigabe: 14+ Jahre
Daten zum Vorbild: Kesselwagen dienen bei der Eisenbahn zum Transport von Flüssigkeiten und Gasen. Sie werden meist von oben befüllt und nach unten entleert. Um eine Implosion des Kessels beim Entleeren zu verhindern, wird oft ein Zwangsbelüftungssystem eingebaut. Dabei öffnet sich bei der Entladung gleichzeitig mit dem Zapfventil ein Belüftungsventil. Die Wagen mit Zwangsbelüftungssystem sind mit einer senkrechten, weißen Bauchbinde in Wagenmitte gekennzeichnet. Zur Entleerung muss der Domdeckel nicht geöffnet werden. Die ab 1972 gebauten vierachsigen Kesselwagen der Gattung Uahs (ab 1980 Zas) mit einem Fassungsvermögen von 880 hl bzw. 88 m³ wurden von Waggonvermietungsfirmen bei vielen Bahnverwaltungen als Privatwagen [P] eingestellt. Die Wagen standen zum Transport von Schweröl und Mineralölprodukten im Einsatz. Neben dem bevorzugten Einsatzgebiet im Ganzzugverkehr von den Seehäfen ins Binnenland, verkehren sie auch im Einzelwagenverkehr z. B. zu den Entladestellen von Mineralölhandelsbetrieben.


Produkt in den Warenkorb gelegt.

Barcode einlesen