Willys FC150 PTT

Hersteller: Autocult
Artikelnummer: 08019
Massstab: 1:43
Fertigmodell

ab Lager lieferbar
wird innerhalb 24 h versendet
2 Stück am Lager
20 Stück beim Lieferant verfügbar
CHF 109.-

In der zweiten Hälfte der 1950er Jahre entschied sich die eidgenössische, staatliche Post zum Ankauf von neuen Fahrzeugen und erwarb FC-150 Kleinlaster aus der Fertigung des US-Herstellers Willys Motor Company, besser bekannt unter dem Label Jeep.

Als Grund für die Wahl der FC-150 Modelle dürfte höchstwahrscheinlich der Allradantrieb ein wichtiges Kaufargument dargestellt haben. Allrad getriebene Fahrzeuge kamen traditionsgemäß für den Postzustelldienst in den Bergregionen der Eidgenossen großflächig zum Einsatz. Doch nicht nur der Vierrad-Antrieb, sondern auch der kurze Radstand, der eine sehr hohe Wendigkeit auf den Alpenstraßen zuließ, passte gut in das Profil der Schweizer Post.

Es ist auch heute noch gut nachvollziehbar, wie beschwerlich das Verteilen der Postsendungen in den 1950er und 1960er Jahren in der Alpenregion war. Mag dies in der kurzen Sommerzeit noch einigermaßen problemlos möglich gewesen sein, so dürfte in den Wintermonaten gerade der Allradantrieb in Verbindung mit dem kurzen Radstand des Lastwagens den Arbeitsalltag erheblich erleichtert haben.

Höchstwahrscheinlich wurde der Jeep FC-150 lediglich mit Führerhaus und ohne Heckaufbau gekauft. Die Schweizer Post entschied sich für einen geschlossenen Kastenaufbau, bei dem das Führerhaus vollkommen integriert wurde. Für große Gepäckstücke bekam der FC-150 - wie nahezu alle posteigenen Fahrzeuge - einen großen Dachständer auf einen Großteil des Dachs montiert. Lackiert in den typischen drei Farben der PTT, gelb und silber, getrennt durch einen schwarzen Strich, avancierte der FC-150 ab der zweiten Hälfte der 1950er Jahre bis in die 1970er Jahre zum vertrauten Bild in den Alpen.

Passende Artikel

Hersteller: Autocult
Artikelnummer: 08017
1:43
Fertig Modell
ab Lager lieferbar
wird innerhalb 24 h versendet
nur noch 3 Stück am Lager
AKTION
CHF 109.-

Produkt in den Warenkorb gelegt.

Barcode einlesen