Spirit of St. Louis Balsabausatz

Hersteller: Guillows
Artikelnummer: gu807
Massstab: .
.

EAN: 4025792142727

versand zwischen 2.August und 9.August
AKTION
CHF 98.-

Spirit of St. Louis Balsa Bausatz im Maßstab 1:16

The Spirit of St. Louis, pilotiert von Charles A. Lindbergh, absolvierte am 20. und 21. Mai 1927 den ersten Nonstop-Flug zwischen New York und Paris. Zeit in der Luft - 33 Stunden und 30 Minuten. Lindbergh startete am 20. Mai vom Roosevelt Field, Long Island, NY, mit nur wenig Schlaf in der vergangenen Nacht. Sein Flugzeug, 1.000 Pfund Übergewicht, hob am Ende der Start- und Landebahn kaum ab und fehlte ein Telefonmast um nur 20 Fuß. Lindbergh kämpfte die meiste Zeit gegen Erschöpfung, kämpfte darum, nicht einzuschlafen und streckte in Abständen seinen Kopf aus dem Fenster seines Flugzeugs, um sich im Windstrom zu erfrischen. Am Ende von 28 Stunden sah er die Küste Irlands und erkannte zum ersten Mal, dass er für sein Ziel, den Flugplatz von Paris, Frankreich, im Ziel war. Noch meilenweit entfernt sah er die glühenden Nachtlichter von Paris. Kurz darauf landete er auf dem Flugplatz Le Bourget mit dem Beifall von Tausenden, die ihn auf der Startbahn erwarteten. In diesem Moment traten Lindbergh und der Geist von St. Louis in die Ruhmeshalle der Luftfahrt ein.

Die Sopwith Camel, die Cessna Skyhawk, die Stearman PT-17 und die Spirit of St. Louis können mit dem beiliegendem Gummimotor oder mit einem Elektromotor betrieben werden. Alle Bausätze beinhalten bestes Balsamaterial und eine Bauanleitung

Maßstab 1:16
Spannweite ca 876 mm


3 erfahren :
Experte : +++
Standmodell :
Funktionsmodell :
RC Modell : J
Fesselflugmodell : J
Modell ohne Fernsteuerung : J
Elektromotor : x
Gummimotor : x
Spannweite : 876 mm
Material Rumpf : Holzteile
Material Fläche : Holzteile
Rumpfbauweise : Bausatz aus Holzteilen
Flächenbauweise : Rippe
Bespannung : Bespannpapier
1:16 :

 

Produkt in den Warenkorb gelegt.

Barcode einlesen