BMW 320 Turbo Flachbau "Team Schnitzer, No.55" DRM 1980

Hersteller: Carrera
Artikelnummer: 31038
Massstab: 1:32
für Digital 132 Bahnen

Carrera Artikel Nr. : 20031038
Mindestalter: 8 Jahre
EAN: 4007486310384

ab Lager / Laden lieferbar
wird am Montag versendet
9 Stück am Lager
AKTION
CHF 64.-

BMW 320 Turbo Flachbau „Team Schnitzer, No.55“ DRM 1980
DIGITAL 132
Deutscher Rennmeister besucht die Carrera Autorennbahn
Front- und Rücklicht sowie Bremslicht
Offizielle BMW-Lizenz
Maßstab 1:32
Ab 8 Jahren

Siegessicheres Auto
Ein Stück Geschichte erscheint mit dem DIGITAL 132 BMW 320 Turbo Flachbau „Team Schnitzer, No.55“ DRM 1980. Der Fahrer Hans Joachim Stuck hatte 1980 der Formel 1 den Rücken gekehrt und fokussierte sich auf die Deutsche Rennsport Meisterschaften. Dabei fand er seinen Partner auf der Rennstrecke im BMW 320 Turbo in der flachen Version. Mit den 1,4 Turbomotoren und den knapp 450 PS dominierten die neuen Fahrzeuge über die Saugmotoren. Das bekannteste Rennen seiner Zeit war das Rennen der kleinen Division auf dem Norisring 1980, bei dem in Runde 6 Hans Heyers Lancia Beta Montecarlo die Bremsscheiben brachen und nach einem Mehrfachüberschlag nur Trümmer des Fahrzeugs übrig blieben. Stuck erreichte dagegen in diesem BMW am Jahresende Rang 2.

Direkt durch die Ziellinie
Das Carrera DIGITAL 132 BMW 320 Turbo Flachbau „Team Schnitzer, No.55“ DRM 1980 Slotcar bringt ein deutsches Siegerfabrikat von der Rennstrecke direkt auf die Bahn daheim. Das Auto begeistert neben schnittigem Design zusätzlich durch Front- und Rücklicht sowie Bremslicht und einer originalgetreuen Verarbeitung. Das Slotcar ist individuell codierbar, hat eine digitale Steuerung und bietet dir viele Stunden Fahrspaß.

Produkt in den Warenkorb gelegt.

Barcode einlesen