E-Lok BB 22241 beton

Hersteller: Fleischmann
Artikelnummer: 7560014
Massstab: Spur N 1:160
= DC Gleichstrom Digitalschnittstelle

ab Lager / Laden lieferbar
wird am Montag versendet
2 Stück am Lager
AKTION
CHF 199.-

Elektrolokomotive BB 22241 der Französischen Staatseisenbahnen.

■ Version in „Béton“-Farbgebung
■ Fein detailliert ausgeführtes Modell mit separat angesetzten Steckteilen
■ Filigrane Ausführung der Stromabnehmer
■ Schaltbares Spitzen-/Schlusslicht mit DIP-Schalter

Die BB 22200 ist eine französische Elektrolokomotivbaureihe für den Einsatz sowohl auf dem mit 1,5 kV elektrifizierten Gleichstromnetz der SNCF als auch auf dem mit 25 kV 50 Hz elektrifizierten Wechselstromnetz. Das Design der Lokomotiven mit der sogenannten „nez cassé“ (gebrochenen Nase) stammt aus der Hand des Franzosen Paul Arzens, welcher zur damaligen Zeit für das Design mehrerer SNCF-Loks verantwortlich war. In den Jahren 1976 bis 1986 wurden von Alstom in sechs Bauserien insgesamt 205 Lokomotiven gebaut. Durch die Mehrsystemfähigkeit und die Auslegung als Universallokomotive kommen die BB 22200 auf nahezu allen normalspurigen elektrifizierten Strecken Frankreichs vor Güter- und Personenzügen zum Einsatz.




Allgemeine Daten
Kupplung Schacht NEM 355 mit KK-Kinematik
Mindestradius 192 mm
Schwungmasse Ja
Haftreifen 2
Anzahl angetriebene Achsen 4
Spur N
Epoche IV
Bahngesellschaft SNCF
Elektrik
Spitzenlicht 2-Spitzenlicht / 2-Schlussleuchten, fahrtrichtungsabhängig
LED Spitzenlicht Ja
zusätzliche Lichtfunktion Ja
Stromsystem 2L Gleichstrom
Schnittstelle Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge Next18
Abmessungen
Länge über Puffer 109 mm

Produkt in den Warenkorb gelegt.

Barcode einlesen